Kunstakademie Allgäu

Fototransfer - Spiel und Experiment

Techniken: Fototransfer, Collage, Malerei

Termin: Sa. 22.05. - Mo. 24.05.2021
Kurszeit: 10 - 17 Uhr

Fotografie und Malerei lassen sich aufs Beste kreativ miteinander kombinieren, nicht nur als Collage. Fotos können Teil eines Gemäldes werden, Element einer malerischen Bildidee.

Der Kurs lädt ein zum Experimentieren: Ziel ist die kreative Kombination von Fotografie und Malerei. Bei der Fotoauswahl verwenden wir persönliche und öffentliche Motive aus Familienalbum, Zeitschriften und Internet. Die Fotos werden per Nitrofrottage, per Gel-Transfer, per Klebetechnik oder/und anderen Transfertechniken auf Papier, Leinwand, Folie, Stein, Holz oder Metall übertragen. Für die Malerei stehen Lasurtechniken, Farbfeldmalerei, Streifen und Linien, geometrische Muster, Ornamente und serielle Formen im Mittelpunkt.
Im Kurs geht es vor allem darum, geeignete Motive zu finden, zu reproduzieren, zu verändern oder zu abstrahieren und ein vielschichtiges Zusammenspiel von Farben und Fotos zu entwickeln.
Der Kurs ist für gleichermaßen für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Folien, Bleche und verschiedene Papiere zum Experimentieren werden gestellt. Weiteres Material (Leinwand, MDF-Platten, Papiere etc) kann in der Akademie oder vom Dozenten gekauft werden.

direkt zur Anmeldung in der Kunstakademie Allgäu

Freie Kunstakademie Augsburg

Fotografie und Malerei

SA. 17.07. -  MO. 19.07.2021

Fotografie und Malerei lassen sich aufs Beste kreativ miteinander kombinieren, nicht nur als Collage. Fotos können Teil eines Gemäldes werden, Element einer malerischen Bildidee. Sie werden mit Nitrofrottage oder Fototransfer auf die Bildträger (Papier, Pappe, Leinwand, Folie, Metall) übertragen. Die Fotos kommen auf den rohen Untergrund oder auf Farbflächen, sie werden koloriert oder übermalt. Dabei wird mit experimentellen Techniken gearbeitet, mit Lasuren, Farbfeldmalerei, Streifen und Linien, geometrischen Mustern, ornamentalen Formen, Monotypien.
Bei der Fotoauswahl kommen persönliche und allgemeine Motive zum Einsatz, aus dem Familienalbum, aus Zeitschriften und dem Internet. Im Kurs geht es vor allem darum, das einzelne Motiv zu wiederholen, zu verändern oder zu abstrahieren und mit der Farbwelt ein Zusammenspiel zu entwickeln.

Direkt zur Kursanmeldung

Freie Kunstakademie Augsburg

Experimenteller Umgang mit Fotografien

Mo. 13.09. -  Mi 15.09.2021

Fotos können das Endprodukt einer kreativen Gestaltung sein, wir können sie aber auch als Ausgangsprodukt ansehen, als eines von vielen Elementen, die wir im künstlerischen Prozess zusammenbringen. Im Fokus der Kursarbeit steht der Transfer eines fotografischen Bildes in eine neue Form. Die Verwandlung erfolgt in erster Linie per Nitrofrottage und Geltransfer, aber auch durch Kopie und Collage. Wir übertragen Fotos auf verschiedene Untergründe: Papier, Karton, Malplatten, Leinwand, Metall, Glas, Stein, Holz, Folie, Acrylglas u. a. Ausgangsmaterial sind eigene Fotos, aber auch Fundstücke aus dem Web, aus Zeitungen, Büchern und Fotoalben. Die fotografischen Abdrucke werden unter- oder übermalt, überdruckt, überklebt und mit anderen Fototransfers kombiniert. Der Kurs ist für experimentierfreudige Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet.

Direkt zur Kursanmeldung